×
Menü
Index

Werbeaktion erstellen / bearbeiten

Werbeaktion erstellen / bearbeiten
 
 
Hier können die Angaben zu Ihrer Werbeaktion vorgenommen werden. Wenn Sie eine neue Werbeaktion erstellen, werden zunächst nur einige Felder angezeigt, wie z.B. Titel und Beschreibung. Sobald Sie auf den Button "Speichern und Details" klicken, werden weitere Felder wie im Screenshot angezeigt. Auch beim erneuten Bearbeiten werden alle Felder angezeigt :
 
1

Titel

 
Titel der Werbeaktion.
2

Werbekanal

2. Werbekanal
Der Werbekanal, in dem sich die aktuelle Werbeaktion befindet. Der Werbekanal kann durch das auswählen eines anderen Werbekanals geändert werden. Es werden in der Dropdownliste alle Werbekanäle angezeigt, die aktuell in den Optionen gewählt sind. Wenn Sie z.B. eine Werbeaktion in einen Werbekanal einer anderen Werbekanalgruppe verschieben möchten, so müssen Sie zuerst in den Optionen "Alle Werbekanäle" auswählen.
3

Geschäftsbereich

 
Der Geschäftsbereich, für welchen die Werbeaktion eingetragen werden soll. Es wird automatisch der Geschäftsbereich gewählt, den Sie zuvor für Ihren Arbeitsbereich ausgewählt haben.
4

Markierung und Kategorie

 
Diese Felder sind optional. Sie können damit die Darstellung der Werbeaktion in der Arbeitsfläche "Werbung planen" beeinflussen, bzw Werbeaktionen nach diesen Kriterien filtern. Sie können Kategorien und Markierungen unter Administration --> Grundeinstellungen --> erstellen. 
5

Beschreibung

 
In das Feld Beschreibung können Sie gewünschte Notizen zu dieser Werbeaktion eingeben. Wenn der Platz für den Beschreibungstext nicht ausreicht, können Sie das Feld rechts unten auch größer ziehen. Die Eingaben in dieses Feld können nicht formatiert werden.
6

Dokumente

 
Wenn Sie den Button "Dokumente" anklicken, öffnet sich ein weiteres Fenster, dort können Sie Dokumente betreffend Ihrer Werbeaktion im *.pdf Format hochladen. Außerdem können Sie erweiterte Beschreibungen eingeben, die grundlegende Formatierungsmöglichkeiten erlauben.
7

Zeitraum

 
Startdatum und Enddatum der Aktion. Die Eingaben können manuell oder über das Kalendersymbol getätigt werden.
8

Serie

 
Wenn Sie eine Werbeaktion planen, welche eine mehrfache Schaltung in einem Medium darstellen soll, so können Sie dies im Berech Wiederholungen festlegen. Dort können Sie festlegen, ob die Werbeaktion täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich erfolgen soll. Außerdem können Sie die Anzahl der Wiederholungen oder alternativ ein Enddatum festlegen. Es stehen hier noch weitere Möglichkeiten zur Verfügung, die selbsterklärend sein sollten.
9

Bewertung

 
Wenn Sie möchten geben Sie eine persönliche Wertung der Werbeaktion ab. Dies hat keine weiteren Auswirkungen auf die Werbeaktion selbst. Wenn Sie eine Bewertung abgeben, können Sie nachträglich besser beurteilen, welche Werbeaktionen Ihrer Meinung nach sehr gut funktioniert haben (5 Sterne) und welche nicht gut funktioniert haben.
10

Kampagne zuweisen

 
Wenn die Werbeaktion Teil einer größeren Werbekampagne(Projekt) ist, können Sie diese Werbekampagne hier auswählen. Somit können Sie Werbeaktionen innerhalb einer Kampagne leichter wiederfinden (siehe Suche in Werbekampagnen), und es stehen auch eigene Auswertungen im Bezug auf Werbekampagnen zur Verfügung.
Werbekampagnen können Sie in den Stammdaten oder direkt auf dem Knopf "Kampagnen bearbeiten" erstellen / bearbeiten. Detailierte Angaben zu "Kampagnen bearbeiten" finden Sie hier.
11

Kampagnen bearbeiten

 
Durch einen Klick auf den Button "Kampagnen bearbeiten" erscheint ein eigenes Fenster, in dem Sie neue Werbekampagnen erstellen oder bestehende bearbeiten können. Alternativ können Werbekampagnen auch vorab in den Stammdaten erstellt / bearbeitet werden.
12

Beträge erfassen

 
Falls Sie die Kosten Ihrer Aktion erfassen wollen, müssen Sie zuerst einen Lieferant auswählen. Falls Sie den gewünschten Lieferant noch nicht erstellt haben (Stammdaten), so können Sie dies hier auch direkt erledigen, indem Sie auf den Button "Lieferanten bearbeiten" klicken.
Fügen Sie einen oder mehrere Beträge hinzu, indem Sie auf "Neuer Betrag" klicken. Dies sind sozusagen die Kosten der Werbeaktion. Als Hauptbelegart empfehlen wir "Auftrag", diese Belegart wird auch standardmäßig ausgewählt. Weitere mögliche Belegarten sind "Angebot" und "Rechnung". Geben Sie das Datum (Pflichtfeld) und den Betrag an. Im Notizfeld können Sie optional eine kurze Notiz anfügen, beispielsweise eine Belegnummer.
Bestätigen Sie anschließend mit dem Häcken.
Um nachträglich Beträge zu ändern, klicken Sie auf das Bearbeiten Symbol (Bleistift) jeweils rechts neben dem Betrag. Nachdem Sie Ihre Änderung vorgenommen haben, klicken Sie auf das Häcken, wenn Sie Ihre Änderung nicht bestätigen möchten, klicken Sie auf das Abbrechen Symbol.
Um einen Betrag zu löschen, klicken Sie auf das Löschen Symbol rechts neben dem Betrag.
Die hier erfassten Beträge wirken sich sofort auf Ihre aktuelle Budgetplanung aus. Deshalb ist es wichtig, dass Sie besonders auf die korrekte Eingabe der Beträge sowie das Datum achten. Die hier erfassten Beträge gelten für gelten somit für Ihre Budgetplanung als "verplant". Siehe auch Budgetplanung Zusammenfassung.
13

Aufgaben zuweisen

 
Optional können Ihrer Werbeaktion eine oder mehrere Aufgaben zuweisen zuweisen. Dies können z.B. Erinnerungen an Fälligkeiten sein. Wenn Sie Ihr mediaplan4 mit mehreren Benutzern bearbeiten, können Aufgaben auch an andere Mitglieder des Teams übertragen werden. Wenn das Häcken Email aktiviert ist, bekommen Sie bzw. der zuständige Bearbeiter zum angegebenen Datum der Fälligkeit eine automatische Erinnerungs-Email, ohne dass Sie Ihr mediaplan4 öffnen müssen.
14

Eigenschaften zuweisen

 
Optional können Ihrer Werbeaktion eine oder mehrere Eigenschaften zuweisen, die Sie vorher in den Stammdaten definiert haben. Eigenschaften sind ein sehr spezielles Feature, können aber für gewisse Zwecke sehr sinnvoll und flexibel eingesetzt werden. Für zugewiesene Eigenschaften steht eine spezielle Auswertung zur Verfügung.
Jeder hier ausgewählten Eigenschaft können % Werte zugewiesen werden. Idealerweise sollte die Summe aller Eigenschaften aus einer Eigenschaftsgruppe 100% betragen. Ist dies der Fall, so werden die Werte in schwarz dargestellt. Wenn die Summe der Werte aus einer Eigenschaftsgruppe über 100% liegt werden diese in roter Farbe dargestellt, Werte die darunter liegen in grüner Farbe. Detailierte Angaben zu "Eigenschaften bearbeiten" finden Sie hier.
15

Speichern

 
Klicken Sie auf "Speichern", um alle oben beschriebenen Eingaben bestätigen bzw. zu speichern.
16

Abbrechen

 
Klicken Sie auf "Abbrechen", um alle oben beschriebenen Eingaben zu verwerfen.
17

Löschen

17. Löschen
Klicken Sie auf "Löschen", um diese Werbeaktion, zusammen mit allen hinterlegten Informationen wie evtl. Dokumente, Beträge usw. zu löschen. Sie werden zur Sicherheit nochmals gefragt, ob Sie die Aktion wirklich löschen möchten. Achtung: Wenn das Löschen bestätigt wird, so lässt sich dies nachträglich nicht mehr rückgängig machen.